Nicht vergessen, Rauchmelder einzubauen! Seit Juli 2016 gilt in Brandenburg die Rauchmelderpflicht! Für Neubauten ab sofort, für Bestandsbauten gibt es eine Übergangsregelung bis 31.12.2020. Der Gesetzestext in der geänderten Landesbauordnung orientiert sich an denen anderer Bundesländer. Das heißt, in Aufenthaltsräumen, Schlafzimmern, Kinderzimmern und Rettungswegen ist die Montage eines Rauchmelders Pflicht. Verantwortlich für den Einbau und die Wartung der Rauchmelder ist der Bauherr bzw. Vermieter/Eigentümer. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Kostenangebot für den Einbau und die Wartung von Rauchmeldern.                          Unserer Mitarbeiter haben erfolgreich am Lehrgang „Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676“ teilgenommen.
                                    Aktuelles
Luckau info(at)reinigung-zimmermann.de
Cottbus nlcottbus(at)reinigung-zimmermann.de
Berlin nlberlin(at)reinigung-zimmermann.de
Dahme nldahme(at)reinigung-zimmermann.de
Besucherzaehler
Nicht vergessen, Rauchmelder einzubauen! Seit Juli 2016 gilt in Brandenburg die Rauchmelderpflicht! Für Neubauten ab sofort, für Bestandsbauten gibt es eine Übergangsregelung bis 31.12.2020. Der Gesetzestext in der geänderten Landesbauordnung orientiert sich an denen anderer Bundesländer. Das heißt, in Aufenthaltsräumen, Schlafzimmern, Kinderzimmern und Rettungswegen ist die Montage eines Rauchmelders Pflicht. Verantwortlich für den Einbau und die Wartung der Rauchmelder ist der Bauherr bzw. Vermieter/Eigentümer. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Kostenangebot für den Einbau und die Wartung von Rauchmeldern.                          Unserer Mitarbeiter haben erfolgreich am Lehrgang „Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676“ teilgenommen.
_______________________________________________
                              Aktuelles