Unter Anwendung des Bona Care Programms können wir Ihrem Boden nicht nur ein frisches Aussehen verleihen, sondern auch das gesamte Erscheinungsbild verändern, ohne ihn auszutauschen. Ablauf des Verfahrens: - Grundreinigung des Bodens - Trocken- und Nassschleifen - Ausbessern von Schadstellen - Farbgebung nach Wunsch des Kunden mit oder ohne Pigmente - Schutzlack aufbringen Vorteile gegenüber Neuverlegen: - bis zu 50% kürzere Ausfallzeiten - weniger Arbeitsschritte - gesundes Arbeitsklima - umweltfreundlich - Aufbringen von Farbe und transparenter Deckschichten nach Wunsch des Kunden Neugierig? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail. Projektbeispiele bei unseren Kunden:  
Sanierung/Teilsanierung von elastischen Böden und Holzfußböden
In diesem Video sehen Sie das Ergebnis einer Fuß- bodensanierung im Eingangsbereich eines Baumarktes. Der alte Fußboden war mit Epoxidharz versiegelt und wies nach langer Zeit starke Gebrauchsspuren auf. Nach der Sanierung erstrahlt der Fußboden nun wieder in einem neuen Glanz und heißt die Kunden zu ihrem Einkaufserlebnis willkommen.
Diese beiden Bilder zeigen Vorher-Nachher-Vergleich eines elastischen Fußbodens in einer Arztpraxis. Auf der linken Seiten sehen Sie den ursprünglichen Belag, der bereits grundgereinigt wurde. Anschließend wurden je zwei Farb- und Lackschichten aufgetragen und Streuelemente eingearbeitet. Das Endergebnis finden Sie im rechten Bild. Der neue gestaltete Anmeldebereich der Arztpraxis sorgt für ein postives Erstaunen bei den Patienten, die diesen täglich betreten.
Glas- und Industriereinigung Zimmermann GmbH & Co.KG Calauer Chaussee 7 15926 Luckau Tel.: (03544) 5556-0 Fax: (03544) 5556-57 E-Mail: info@reinigung-zimmermann.de
vorher        nachher
Auch diese Bilder zeigen den Unterschied eines elastischen Kunststofffußbodens vor und nach der Sanierung mit Bona. Jahrelange Belastungen und Behandlungen hinterließen deutliche Spuren. sodass sich der Kunden dafür entschied, den Fußboden sanieren zu lassen, anstatt ihn komplett zu ersetzen. Für diese Entscheidung sprachen die schnellere Umsetzung, der niedrigere Preis und die geringere Umweltbelastung im Vergleich zum Neuverlegen des Fußbodens.
vorher        nachher
Unter Anwendung des Bona Care Programms können wir Ihrem Boden nicht nur ein frisches Aussehen verleihen, sondern auch das gesamte Erscheinungsbild verändern, ohne ihn auszutauschen. Ablauf des Verfahrens: - Grundreinigung des Bodens - Trocken- und Nassschleifen - Ausbessern von Schadstellen - Farbgebung nach Wunsch des Kunden mit oder ohne Pigmente - Schutzlack aufbringen Vorteile gegenüber Neuverlegen: - bis zu 50% kürzere Ausfallzeiten - weniger Arbeitsschritte - gesundes Arbeitsklima - umweltfreundlich - Aufbringen von Farbe und transparenter Deckschichten nach Wunsch des Kunden Neugierig? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail. Projektbeispiele bei unseren Kunden:  
Sanierung/Teilsanierung von elastischen Böden und Holzfußböden
In diesem Video sehen Sie das Ergebnis einer Fuß- bodensanierung im Eingangsbereich eines Baumarktes. Der alte Fußboden war mit Epoxidharz versiegelt und wies nach langer Zeit starke Gebrauchsspuren auf. Nach der Sanierung erstrahlt der Fußboden nun wieder in einem neuen Glanz und heißt die Kunden zu ihrem Einkaufserlebnis willkommen.
Diese beiden Bilder zeigen Vorher-Nachher-Vergleich eines elastischen Fußbodens in einer Arztpraxis. Auf der linken Seiten sehen Sie den ursprünglichen Belag, der bereits grundgereinigt wurde. Anschließend wurden je zwei Farb- und Lackschichten aufgetragen und Streuelemente eingearbeitet. Das Endergebnis finden Sie im rechten Bild. Der neue gestaltete Anmeldebereich der Arztpraxis sorgt für ein postives Erstaunen bei den Patienten, die diesen täglich betreten.
Glas- und Industriereinigung Zimmermann GmbH & Co.KG Calauer Chaussee 7 15926 Luckau Tel.: (03544) 5556-0 Fax: (03544) 5556-57 E-Mail: info@reinigung-zimmermann.de
vorher        nachher
Auch diese Bilder zeigen den Unterschied eines elastischen Kunststofffußbodens vor und nach der Sanierung mit Bona. Jahrelange Belastungen und Behandlungen hinterließen deutliche Spuren. sodass sich der Kunden dafür entschied, den Fußboden sanieren zu lassen, anstatt ihn komplett zu ersetzen. Für diese Entscheidung sprachen die schnellere Umsetzung, der niedrigere Preis und die geringere Umweltbelastung im Vergleich zum Neuverlegen des Fußbodens.
vorher        nachher